Erfolgreicher Wahlkampf: Kurze Videostatements von der Wahlparty

Kleine Ansprache von Uschi Jacob-Reisinger noch recht früh am Abend
Kleine Ansprache von Uschi Jacob-Reisinger noch recht früh am Abend
LZ-Kurzinterview mit Uschi Jacob-Reisinger, Direktkandidatin Lippe I
LZ-Kurzinterview mit Uschi Jacob-Reisinger, Direktkandidatin Lippe I
LZ-Kurzinterview mit Lothar Kowelek, Direktkandidat Lippe II
LZ-Kurzinterview mit Lothar Kowelek, Direktkandidat Lippe II
 
150 Sekunden, die erklären, warum wir ein Lobbyregister brauchen
 

Link zur Kampagne: Das muss drin sein

Landessprecherin Özlem Alev Demirel (Mitte)
Landessprecherin Özlem Alev Demirel (Mitte), Landessprecher Ralf Michalowski (rechts) und Landesgeschäftsführer Sascha Wagner (links) eröffnen die Kampagne
 
http://www.antifaschistische-nachrichten.de/
Patient Krankenhaus: Link zur interaktiven Seite der Linksfraktion

DIE LINKE. Lippe: Themen und Meinungen

4. März 2017 Lothar Kowelek

Keine Daten an die Bundeswehr

DIE LINKE im Kreis Lippe empfiehlt: Datenweitergabe an die Bundeswehr widersprechen! Jedes Jahr zum 31. März übermitteln die Einwohnermeldeämter die Daten von Jugendlichen, die in dem Jahr 17 Jahre alt geworden sind oder noch werden, an das Bundesamt für Wehrverwaltung. DIE LINKE im Kreis Lippe empfiehlt den betroffenen Jugendlichen bzw. ihren... Mehr...

 
22. Februar 2017 Lothar Kowelek, DIE LINKE

Herr, erlöse uns!

Wir schreiben das Jahr 2017. Ganz Deutschland ist düster und grau. Die Alternativlosigkeit wird immer alternativloser. Die Raute wird immer räudiger. Die Menschen sind ohne Hoffnung. Die Abfalleimer sind ohne Pfandflaschen. Wenigen geht es so gut wie nie. Im Land aber ist es wüst und leer. So wüst, so leer. ……………………………So wüst, so leer. Doch... Mehr...

 
22. Dezember 2016 Kreisvorstand DIE LINKE. Lippe

Auch in Lippe nach Berliner Anschlag „rechte Hetze“: DIE LINKE in Lippe bekommt rassistische Mail

DIE LINKE in Lippe ist betroffen über die Ereignisse in Berlin. Die Sprecherin des Kreisverbandes, Petra Riedel, sagte: „Wir lassen uns nicht durch solche Ereignisse in unserer Lebensfreiheit beeinflussen.“ Die Hoffnung der anderen Parteien in Lippe, dass es in unserem ländlichen Bereich die Grundlage für solch ideologisches Handeln nicht gibt,... Mehr...

 
25. November 2016 Lothar Kowelek, DIE LINKE, Ratsmitglied

Auf die Größe kommt es an!

Aufregung in Detmold! Es geht um das liebste Kind der Deutschen, auch der Detmolder: das Auto! Mehr...

 
4. September 2016 Lothar Kowelek, DIE LINKE, Stadtverband Detmold

Lösung Rot-Rot-Grün?

Es mehren sich die Diskussionen über Rot-Rot-Grün im Zusammenhang mit den anstehenden Landtagswahlen und besonders natürlich mit der Bundestagswahl im kommenden Jahr. Mehr...

 
7. August 2016 Lothar Kowelek, DIE LINKE, Stadtverband Detmold

Sahra? Sahra!

Sahra Wagenknecht, die Geflüchteten, die Besorgten, die Toten und der linke Hühnerhof. Mehr...

 
7. Juli 2016 Andrea Musiol, Geschäftsführerin DIE LINKE. KV Lippe

Landwirtschaft - leistungsfähig, sozial und umweltverträglich!

Der Kreisverband DIE LINKE.Lippe hatte am 29.06. zu Feldbesichtung, Vortrag und anschließender Diskussion eingeladen. Von diesem Angebot hatten viele interessierte Lipperinnen und Lipper Gebrauch gemacht und waren nach Blomberg Dalborn gekommen um sich auf dem Hof der Solawi Dalborn e.V. ein Bild von der Funktionsweise der Solidarischen... Mehr...

 
23. Juni 2016 Evelin Menne, DIE LINKE. Lippe

Der Auschwitzprozess in Detmold ist zu Ende.

Nach dem Urteil auf der Pressekonferenz: Reinhold Hanning und seine Anwälte

Die Überlebenden schilderten das unvorstellbare Grauen im Vernichtungslager Auschwitz. Sie berichteten von den Transporten ohne Nahrung in überfüllten Viehwagons, den Selektionen an der Rampe und im Lager, der Willkür der SS‐Mannschaften, den vielfältigen Grausamkeiten und den unmenschlichen Lebensumständen, denen sie tagtäglich ausgesetzt waren.  Mehr...

 
29. Mai 2016 Lothar Kowelek, DIE LINKE, Ratsmitglied

Alte Pauline

Die Fraktion der Freien Wähler in Detmold fordert und beantragt die Entfernung eines antifaschistischen Symbols am Gebäude der Alten Pauline. Dies dürfe an einem städtischen Gebäude nicht geduldet werden. Mehr...

 
24. Mai 2016 Lothar Kowelek, DIE LINKE, Stadtverband Detmold

Ich wollt, ich wär ein Huhn!

Nach Meinung des Oberverwaltungsgerichts Münster ist es vernünftig, männliche Küken zu töten, wenn ihr Überleben Kosten verursachen würde. ... Mehr...

 

Treffer 11 bis 20 von 77