Erfolgreicher Wahlkampf: Kurze Videostatements von der Wahlparty

Kleine Ansprache von Uschi Jacob-Reisinger noch recht früh am Abend
Kleine Ansprache von Uschi Jacob-Reisinger noch recht früh am Abend
LZ-Kurzinterview mit Uschi Jacob-Reisinger, Direktkandidatin Lippe I
LZ-Kurzinterview mit Uschi Jacob-Reisinger, Direktkandidatin Lippe I
LZ-Kurzinterview mit Lothar Kowelek, Direktkandidat Lippe II
LZ-Kurzinterview mit Lothar Kowelek, Direktkandidat Lippe II
 
150 Sekunden, die erklären, warum wir ein Lobbyregister brauchen
 

Link zur Kampagne: Das muss drin sein

Landessprecherin Özlem Alev Demirel (Mitte)
Landessprecherin Özlem Alev Demirel (Mitte), Landessprecher Ralf Michalowski (rechts) und Landesgeschäftsführer Sascha Wagner (links) eröffnen die Kampagne
 
http://www.antifaschistische-nachrichten.de/
Patient Krankenhaus: Link zur interaktiven Seite der Linksfraktion

DIE LINKE. Lippe: Themen und Meinungen

7. August 2016 Lothar Kowelek, DIE LINKE, Stadtverband Detmold

Sahra? Sahra!

Sahra Wagenknecht, die Geflüchteten, die Besorgten, die Toten und der linke Hühnerhof. Mehr...

 
7. Juli 2016 Andrea Musiol, Geschäftsführerin DIE LINKE. KV Lippe

Landwirtschaft - leistungsfähig, sozial und umweltverträglich!

Der Kreisverband DIE LINKE.Lippe hatte am 29.06. zu Feldbesichtung, Vortrag und anschließender Diskussion eingeladen. Von diesem Angebot hatten viele interessierte Lipperinnen und Lipper Gebrauch gemacht und waren nach Blomberg Dalborn gekommen um sich auf dem Hof der Solawi Dalborn e.V. ein Bild von der Funktionsweise der Solidarischen... Mehr...

 
23. Juni 2016 Evelin Menne, DIE LINKE. Lippe

Der Auschwitzprozess in Detmold ist zu Ende.

Nach dem Urteil auf der Pressekonferenz: Reinhold Hanning und seine Anwälte

Die Überlebenden schilderten das unvorstellbare Grauen im Vernichtungslager Auschwitz. Sie berichteten von den Transporten ohne Nahrung in überfüllten Viehwagons, den Selektionen an der Rampe und im Lager, der Willkür der SS‐Mannschaften, den vielfältigen Grausamkeiten und den unmenschlichen Lebensumständen, denen sie tagtäglich ausgesetzt waren.  Mehr...

 
29. Mai 2016 Lothar Kowelek, DIE LINKE, Ratsmitglied

Alte Pauline

Die Fraktion der Freien Wähler in Detmold fordert und beantragt die Entfernung eines antifaschistischen Symbols am Gebäude der Alten Pauline. Dies dürfe an einem städtischen Gebäude nicht geduldet werden. Mehr...

 
24. Mai 2016 Lothar Kowelek, DIE LINKE, Stadtverband Detmold

Ich wollt, ich wär ein Huhn!

Nach Meinung des Oberverwaltungsgerichts Münster ist es vernünftig, männliche Küken zu töten, wenn ihr Überleben Kosten verursachen würde. ... Mehr...

 
9. Mai 2016 Kreisvorstand DIE LINKE. Lippe

Einladung zu einer IG-Metall-Veranstaltung mit MdB Jutta Krellmann (DIE LINKE)

Einladung IG-Metall

Der Arbeitskreis außerbetriebliche Gewerkschaftsarbeit der IG-Metall lädt am 19. Mai ab 17 Uhr in den Hörster Krug nach Lage. Mehr...

 
15. März 2016 Lothar Kowelek, DIE LINKE, Ratsmitglied

Ladenöffnungen an Sonntagen in Detmold

Schon die Weimarer Reichsverfassung schützte den Sonntag und die staatlich anerkannten Feiertage als Tage der Arbeitsruhe und der seelischen Erhebung. Mit Bezug auf die Weimarer Verfassung verleiht das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland diesem Schutz aktuell Bedeutung von verfassungsrechtlichem Rang. Die Zielrichtung dieser Norm ist... Mehr...

 
23. Februar 2016 Lothar Kowelek, DIE LINKE

Mehr Hartz

Geht es nach dem Willen des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales, soll das 9. Änderungsgesetz des SGB II (Hartz 4) im August dieses Jahres in Kraft treten. Formell von der Regierung mit dem Ziel der Rechtsvereinfachung auf den Weg gebracht, ist längst klar, dass das verborgene Ziel eher eine Sanktionsvervielfachung ist. In der öffentlichen... Mehr...

 
22. November 2015 Lothar Kowelek, DIE LINKE Ratsmitglied

Auch das noch! (Glosse?)

Nicht genug damit, dass seit vielen Jahren Mütter in Afghanistan, in Syrien, dem Irak, im Jemen und anderswo nach Terrorattacken durch US-Drohnen und anderes Kriegsgerät um ihre Kinder weinen. Nicht genug damit, dass nun auch in Paris und anderswo gemäß konsequenter Terrorlogik und zu erwartender Eskalation andere Mütter um ihre Kinder weinen. Mehr...

 
2. November 2015 Lothar Kowelek, DIE LINKE, Ratsmitglied

Tarifstreit im Erziehungs- und Sozialdienst beendet.

Der im Sommer laut begonnene Arbeitskampf der Erzieherinnen und Erzieher sowie der anderen in den öffentlichen Sozialdiensten Beschäftigten fand nun ein lautloses Ende. Mehr...

 

Treffer 11 bis 20 von 72